Fachbetreuer (m/w/x) für den Privat- und Kleingewerblichen Komposit-Bereich

Gerne möchten wir Sie in unserem professionellen Team begrüßen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an karriere@sak-freis.de

Ihr Kompetenzbereich

  • Aktive Betreuung unserer Privat- und Kleingewerbekunden in allen Komposit-Sparten
  • Eigenständige Erarbeitung von Versicherungskonzeptionen
  • Steuerung der Angebotserstellung für Premiumkunden Zusammenarbeit mit dem Kundenbetreuer
  • Vollständige Abwicklung von Schadensfällen
  • Erstellung und Durchführung von Angeboten und Vertragsanalysen
  • Vor- und Nachbearbeitung von Jahresgesprächen
  • Verhandlungen mit Versicherern

Uns sind folgende Qualifikationen wichtig

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/-mann für Versicherungen und Finanzen
  • Berufserfahrung vorzugsweise im Komposit-Bereich aus Maklerhaus oder Versicherungsunternehmen im Innen- und/oder Außendienst
  • Gute Kenntnisse über Produkte und Bedingungen im Versicherungsmarkt
  • Erfahrung in der Betreuung von Privatkunden
  • Selbstständiges Arbeiten und Flexibilität
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationskompetenz
  • schnelles Auffassungsvermögen und analytisches Denken
  • sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • sehr sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Führerschein sollte vorhanden sein

Unser Angebot

  • Ein attraktives, leistungsbezogenes Gehalt
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungs- und Kommunikationswege
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten
  • Umfangreiche Unterstützung für Ihre Einarbeitung und ein gutes Betriebsklima in einem tollen Team
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der MARTENS & PRAHL Akademie
  • Unsere zentral gelegenen Büroräume mit modern ausgestatteten Arbeitsplätzen können sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreicht werden
  • Echte Teamarbeit, offene Türen und hilfsbereite Kollegen
  • Selbstständiges Arbeiten mit Gestaltungsspielraum im eigenen Verantwortungsbereich
  • Erhöhte betriebliche Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Alters- und Krankenversicherung.

Hand drauf: Eine vertrauliche Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme ist für uns selbstverständlich.